Erstattungsfähigkeit von Privatgutachtenkosten

Bildquelle: aboutpixel.de / Akten © Volker Pape

Bildquelle: aboutpixel.de / Akten © Volker Pape

Wer als Auftraggeber mit Baumängeln oder Schäden am Bau zu tun hat, ist nicht selten darauf verwiesen, sich technisch fachlich beraten zu lassen.  Die von Sachverständigen im Auftrag des Bauherrn erstellten Gutachten erzeugen natürlich eigene Kosten. Nun hat sich der Bundesgerichtshof (BGH) noch einmal ausdrücklich mit der Erstattungsfähigkeit von Privatgutachtenkosten die dem Auftragnehmer aufgegeben werden können (BGH Urteil vom 30.04.2014, Az.: VII ZR 275/13) beschäftigt. Weiterlesen